Moin und herzlich Willkommen!

Nachrichten aus dem Ostholsteiner Schiedsrichterwesen

  • Neue Schiris für Ostholstein

    Anwärterlehrgang im Kreisfußballverband Ostholstein erfolgreich abgeschlossen. Anwärter*innen starten in ihr praktisches Ausbildungsjahr.

    Ohne Schiris funktionieren Fußballspiele nicht, umso besser, dass der KFV Ostholstein sich über viele neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter freuen darf.

    (mehr …)

  • DFB-Prüfung erfolgreich abgelegt

    Mit der DFB-Prüfung, abgelegt vor SHFV-Verbandslehrwart Rüdiger Rieck, endet für die Anwärter*innen aus dem Lehrgang 2023 die Ausbildungsphase zum Schiri.

    (mehr …)

  • 34 Schiri-Anwärter*innen starten!

    9 junge Frauen und 25 junge Männer starten im Januar in ihre Schiri-Ausbildung beim KFV Ostholstein. Deutliches Plus gegenüber den Vorjahren.

    Das Sportlerheim in Gleschendorf ist gut gefüllt, als Kreisschiedsrichterobmann Roland Epp und der 1. Lehrwart Marcel Hosenthien die 34 Anwärter*innen und ein paar Eltern zum Einweisungsabend in den Anwärterlehrgang 2024 begrüßten.

    (mehr …)